top of page
2023-05-02_Nukka-Zero-in-Gulsele_3.jpeg

UNSER NEUER ALLTAG IN SCHWEDEN

IM ALASKAN MALAMUTE KENNEL
OF CATHI'S MEADOW GARDEN

Werft einen ausgiebigen Blick in unseren Hundezucht und Zugsport Kennel im schwedischen Lappland und findet heraus, weshalb es uns für den Winter in den natürlichen Lebensraum unserer Alaskan Malamutes verschlagen hat.

Neue Routinen

mehr PS, mehr Platz

Während wir uns im deutschen Schwarzwald noch eher auf Fahrrad, Trike und Wagen beschränkten, haben wir uns nun riesig über die Anschaffung unseres Quads gefreut.

Das wird zwar um einiges lauter, aber da wir hier auf unserem Grundstück mit 45.000 m² keine direkten Nachbarn haben - so wie es bei unserer deutschen Zwingeranlage der Fall ist - wird sich weder jemand an den Motorengeräuschen stören, noch am nächtlichen Wolfsgeheul: denn hier im schwedischen Lappland bleiben alle unsere Malamutes auch über Nacht gut und gerne im Freien.

Der übliche Lärmpegel aus dem Alltag eines jeden Mushers ist hier allseits bekannt und ein stückweit auch bezeichnend für diese Gegend.

2023-09-03_Nukka-Harald-in-Gulsele_10.jpeg
2023-05-03_Zero-Cathi-stuck-in-Gulsele.jpeg

Neue Beschäftigung

mehr Schnee, mehr Wildlife

Während sich in Süddeutschland über die letzten Jahre herauskristallisiert hat, dass das Training am Hundeschlitten wohl immer kürzer treten wird, blicken wir voller Erwartung auf die kommende Schnee-Saison in Nordschweden.

 

Dass wir uns dieser Schlittenhunderasse verpflichtet haben, hat schließlich einen Grund, und wir sind bemüht, dem Anspruch dieser nordischen Working Breed auch gerecht zu werden.

Sichtungen von Bären und Elchen lösen hier den Kontakt mit den Artgenossen aus der Hundeschule im deutschen Neckartal ab - aber auch Lappland's Vielfraß hat bereits lernen müssen, dass Nachbar's Hühner nun unter der Obhut unseres Malamute Rudels stehen.

Neue Events

mehr Abwechslung, mehr Wasser

Während wir mit unseren Würfen bisher Ausflüge auf die freien Neckarwiesen gemacht haben, auf denen sie mit ihrer Mutter um die Wette pacen konnten, bieten sich uns hier direkt am Ufer des Ångermanälvens ganz neue Möglichkeiten.

Statt Termine auf internationalen Messen wahrzunehmen, machen wir auch hier einfach mal so einen Ausflug zu den Nachbarländern. Jedoch treibt es und als offizielle Mitglieder im SKK und SPHK,

natürlich trotzdem auf die Nordischen Hundeausstellungen, über deren Ergebnisse wir auch immer auf unserer Website berichten.

 

Denn aus unserer bisherigen Erfahrung konnten wir auf solchen und anderen Veranstaltungen bereits am besten Kontakt zu anderen Malamute Züchtern aufnehmen und uns über unsere Hunde und die Rasse im Allgemeinen austauschen, Kontakte unter Gleichgesinnten knüpfen, wertvolle Erkenntnisse und schwedische Erfahrungen sammeln und einfach den Mehrwert eines Vereinslebens ausschöpfen.

2023-09-02_Zero-in-Angermanalven_Twenty-Months-Old.jpeg

FROM CATHI'S MEADOW GARDEN

Wir erwarten Welpen für Mitte November!
Kontaktiert den Kennel Alaskan Malamute of Cathi's Meadow Garden
Wir freuen uns auf euren Kontakt!

Unsere Zwingerstätte im deutschen Schwarzwald wird es auch weiterhin noch geben,
auch sind wir nach wie vor Mitglied im Deutschen Club für Nordische Hunde e.V. (DCNH).

Ihr seid neugierig geworden und wollt uns und unser Rudel persönlich kennenlernen?

Flauschpopos der Alaskan Malamutes of Cathi's Meadow Garden
bottom of page